Neueste Nachrichten

Die Region Murghab ist ein Landstrich, der auf über 3 600 Höhenmetern für seine kirgisischen und tadschikischen Bewohner nicht besonders einladend ist. Eine Reportage über die isolierte Region im Pamir, zwischen Marsreise und Westernflair. Sind die Formalitäten einmal erledigt, ist der Weg

Die junge Designerin Aisada Sejtibajewa aus Nukus, Hauptstadt der Autonomen Republik Karakalpakistan in Usbekistan, arbeitet nationale Kleidungen im modernen Stil aus. Die Stücke ihrer Kollektion beziehen sich auf Identität des Volkes. Ihre Brautkleider sind besonders beliebt. Die sind aber nicht

Rap und Hip-Hop gibt es in Turkmenistan schon lange. Was die Szene ausmacht und welche Perspektiven es gibt, erzählt Arslanmuchammed Nasarow in einem Interview für die „Alternativen Nachrichten Turkmenistans“ („Alternativnye Novosti Turkmenistana“). Novastan gibt das Gespräch in einer gekürzten Übersetzung

Das kirgisische Parlament unterstützt die Gesetzesinitiative zur „Erarbeitung von Mechanismen zur Aufhebung der Immunität von Ex-Präsidenten im Falle von schweren Verbrechen“. Diese Initiative erfolgt in einer Zeit, in der die Gesellschaft über das Verhältnis des Staatsoberhaupts zum Ex-Präsidenten diskutiert. Radio

Am 6. Juli 2018 feierte Kasachstan das 20. Jubiläum der Hauptstadt Astana. Nach umfangreichen Vorbereitungen und großzügigen Spenden anderer kasachstanischer Regionen erschien die Stadt in vollem Glanze. Zahlreiche Theateraufführungen, Konzerte und Ausstellungen boten den Bewohnern und Gästen Astanas ein abwechslungsreiches

Die Modernisierung des Kraftwerks in Bischkek mit chinesischen Kreditmitteln schlägt zum Korruptionsskandal um. Jüngste Untersuchungen des Ausfalls der Kraft-Wärme-Kopplungsanlage (KWK) weisen auf Korruption hin. So wurden Kreditmitteln in Höhe von 396 Millionen US-Dollar für die Modernisierung von Anlagen missbräuchlich verwendet. Dieser

Alexander Nikolajewitsch Wolkow zählt zu den herausragenden Künstlern sowohl Russlands als auch Usbekistans. Der russischstämmige Maler und Graphiker, der in Usbekistan aufwuchs und dieser Heimat einen zentralen Platz in seinem Werk einräumte, gilt nicht nur als Begründer einer eigenen Kunstschule,

Im Jahr 2017 schloss Kirgistan 29 Prozent seines Handels mit China ab, das erstmals vor Russland zu seinem größten Handelspartner wird. Laut dem kirgisischen Onlinemagazin Tazabek erklärte Kirgistans Wirtschaftsminister Oleg Pankratow am 7. Juni, im Jahr 2017 habe das Handelsvolumen

An der Grenze zwischen Tadschikistan und Afghanistan wird  eine weitere Brücke über den Fluss Pjandsch gebaut. Dies berichtet das Nachrichtenportal Asia Plus. Wir übersetzen und veröffentlichen die Meldung mit freundlicher Genehmigung der Redaktion. Die neue Brücke soll die Ortschaft Kokul im

Alexander Nikolajewitsch Wolkow zählt zu den herausragenden Künstlern sowohl Russlands als auch Usbekistans. Als russischstämmiger Maler und Graphiker, der in Usbekistan aufwuchs und dieser Heimat einen zentralen Platz in seinem Werk einräumte, gilt er nicht nur als Begründer einer eigenen

Adidas-Trainingsanzug, Flüche, Russenhocke, Sonnenblumenkerne, billiger Wodka, Diebstähle, Schlägereien. Klischeehafte „Gopniki“, kleinkriminelle Jugendliche, die auf der Straße vor ihren Plattenbauten rumlungern, gibt es in vielen Städten der ehemaligen Sowjetunion. Auch in Bischkek verhalten sich Jugendliche wie Gopniki. Aber sind sie wirklich

Zwei Frauen, ein Auto und eine Kamera: Sechs Wochen lang werden die Filmemacherinnen Catherine, 23, und Hannah, 22, den Pamir Highway entlangfahren, durch Usbekistan, Tadschikistan und Kirgistan. Entstehen soll dabei der Dokumentationsfilm „Women Behind the Wheel“, der die Frauen des

Ein kleines Dorf, mehrere Moscheen – für Kamila Scharschekejewa ist das kein Zeichen für große Frömmigkeit, sondern für Korruption. Wie es dazu kam, und warum radikale Sekten immer mehr Menschen in Kirgistan ansprechen, erklärte sie der Nachrichtenagentur 24.kg, wo folgender

Skriptonit, einer der erfolgreichsten russischsprachigen Rapper, kommt ursprünglich aus einer Kleinstadt im Nordosten Kasachstans. Im Frühling war er auf Tournee in seinem Heimatland. In ihrer Rezension seines Konzerts in Almaty zeigt die Journalistin Sarina Achmetowa, wie Skriptonits Kunst tief in

Fast 1.000 Menschen haben sich am 6. Juni versammelt, um gegen den Brautraub zu demonstrieren – eine oft gewaltsame, in Kirgistan verbreitete Praxis. Am 6. Juni fand auf dem zentralen Platz der kirgisischen Hauptstadt Bischkek eine friedliche Demonstration statt. Fast 1000

Von Frühling bis Herbst bieten Verkäuferinnen überall in Bischkek Maksym, Chalap und Kwas an. Die Schülerin Zhiyde Sayakbaeva hat  Novastan erklärt, was das für Getränke sind und ein Familienrezept für Maksym recherchiert. In Bischkek gibt es zwei Unternehmen, „Artezian“ und „Schoro“, die von

Am 29. April gab der turkmenische Präsident Gurbanguly Berdimuhamedow dem Fernsehsender Rossiya 24 ein 20-minütiges Interview. Das erste Fernsehinterview für den nicht-turkmenischen Sender markiert einen historischen Moment in der Präsidentschaft Berdimuhamedows, der bereits seit 2006 an der Macht ist. Novastan übersetzt

Ein Leben ohne fließendes Wasser ist für viele kaum vorstellbar. Doch genau das war viele Jahre lang für die Einwohner des kirgisischen Dorfs An Oston harte Realität. Schließlich waren es die Frauen, die sich zusammenschlossen, um die Dinge zu verändern.

Bild des Tages
Unser wöchentlicher Newsletter
Central Asia Facts
Newsletter

Ihr wollt nichts vom Geschehen in Zentralasien verpassen? Hinterlasst einfach eure Emailadresse:

Meist gelesene Artikel

Tadschikistan hat seit dem 26. Mai offiziell 9 Millionen Bürger. Das Jubiläumskind wurde in der Entbindungsklinik Nr.1 der Hauptstadt zur Welt gebracht, wie die nationale Nachrichtenagentur berichtete. Demnach kam das Mädchen um 6:30 Uhr zur Welt. Folgender Artikel erschien zuerst auf Radio Ozodi. Wir übersetzen

Zwei Frauen, ein Auto und eine Kamera: Sechs Wochen lang werden die Filmemacherinnen Catherine, 23, und Hannah, 22, den Pamir Highway entlangfahren, durch Usbekistan, Tadschikistan und Kirgistan. Entstehen soll dabei der Dokumentationsfilm „Women Behind the Wheel“, der die Frauen des Pamirs in den Mittelpunkt stellen

Kirgisistan liegt bei Schwangerschaften von Minderjährigen in den der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) an dritter Stelle. Was passiert in der Gesellschaft? Die Schülerinnen Lyudmila Makienko und Gulzana Tologonova haben untersucht, warum Mädchen im Alter von 13-17 Jahren schwanger werden. In Kirgisistan ist in den letzten sechs

Ihre Favoriten
      No Favorites