Laut Dschanibek Aryn, einem kasachischen Doktoranten

Die Eurasische Wirtschaftsunion, die „Neue Seidenstraße“,

Seit der Sowjetunion ist Usbekistans Wirtschaft

Marina Zhir-Lebed, Doktorandin an der Otto-Friedrich-Universität

Es wird viel über das Jubiläum

Seit der gebürtige Usbeke Sayfullo S.

Es wird viel über das Jubiläum

In wenigen Tagen wählt Kirgistan einen

Buchara ist eine der wichtigten touristischen

Die Länder des postsowjetischen Raums haben