Friedhof bei Ming-Kusch in Kirgistan

Ruhe im Uran

Ein muslimischer Friedhof in der Nähe von Ming-Kusch, einer für ihre einstigen Uranvorkommen bekannte Stadt in Kirgistan. In der Flachen Seite des Tals ist noch Atommüll vergraben. 2016.

Foto: Elliott Verdier

Hier geht’s zu weiteren Bildern der Reihe.

Hier findet ihr unsere Bilder des Tages

Ein Friedhof in der Nähe von Ming-Kusch in Kirgistan
Elliott Verdier
Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *