In Kirgistan und Kasachstan folgte ein

Vor vier Jahren fand in Usbekistan

Die niedrige Produktivität der Wasservorräte in

Die Umweltauswirkungen der neuen Seidenstraße, des

Seit Februar 2020 veröffentlicht Novastan mit

Im Osten Kasachstans haben ArchäologInnen die

Angesichts steigender Zahlen von Coronavirus-Infektionen haben

Die Zahl der Ultrareichen, also jener

Wegen der Coronavirus-Pandemie und der Eindämmungsmaßnahmen