Geschichte Seidenstraße Begriff

Seidenstraße

Zuerst wurde der Begriff jenseits der wissenschaftlischen  Zirkel kaum wahrgenommen. Die „Seidenstraße“ wurde erst weit im 20. Jahrhundert zu dem, als was sie heute wahrgenommen wird.   Die Seide war zu der Zeit übrigens kein Mittel zur Bereicherung, sondern schlichtweg eine gängige Währung auf den Handelswegen.

Lest auch bei Novastan: Vom Mythos Seidenstraße

Quelle: Daniel Waugh, 2007: „Richthofen’s “Silk Roads”: Towardthe Archaeology of a Concept“, The Silk Road, 5, 1

Bild: Ferdinand von Richthofen
Wikimedia
Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *